Bereits als kleines Mädchen werkte ich in der zahnärztlichen Ordination meiner Großmutter mit dem Bohrer und zeichnete Reliefs in Ostereier oder bastelte Muschelketten.
Die Liebe zum Handwerk in der Verbindung mit der Liebe zum Menschen brachte mich schließlich in die Welt der Ästhetik.

Ich absolvierte mein Medizinstudium an der Medizinischen Universität Graz. Nach meiner Ausbildung zur Allgemeinmedizinerin folgten zahlreiche Aus- und Weiterbildungen sowie

 internationale Kongresse im Bereich der minimalinvasiven Ästhetik.
Durch die Zusammenarbeit mit renommierten Experten wie Dr. Thomas Aigner, Dr. Annemarie van Rosmalen sowie Dr. Hajnal Kiprov konnte ich mir modernste Behandlungstechniken aneignen.

Bei mir stehen Transparenz, Ihre Sicherheit und Zufriedenheit an erster Stelle.
Ich möchte eine Umgebung schaffen, in der Sie sich mit Ihrem Anliegen wohl fühlen.

Während einem unverbindlichen Beratungsgespräch erörtern wir Ihre Wünsche.
Ich berate Sie ausführlich und zusammen erstellen wir einen auf Sie maßgeschneiderten Behandlungsplan.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!
Herzliche Grüße,
Ihre Marta Tilscher